Bogenschiessen, Bogenschule, München - Kurse, Seminare, Events, Verein

Bogen hellblau
STARTSEITE
Traditionelles Bogenschießen
Kurse und Seminare
Events
Kindergeburtstag
Parcoursbau
Verein
Shop
Aktuell
DasTeam
Kontakt Impressum
Bogen hellblau

Bogen hellblau
Gutscheine für Schnupperkurs
30,- Euro
Einführungskurs
80,- Euro
Bogen hellblau



Aktuell 2014
Bayerische Meisterschaften
Bogenschiessen Platz 2
1. & 2. Platz
für NuBex-
Bogenschützen

2013
Bogenschiessen Platz 1
1. & 2. Platz
für NuBex-
Bogenschützen

  2012 
Gerhard Schramm
Bogenschiessen Meister Kurse
Offizieller
Landesmeister
im Bogenschießen
1. Platz für
Halle: 29.01.12
Feld: 01.05.12
3D: 20.05.12
Wald: 03.06.12
PixelHerzlich Willkommen beim Bogenschießen
Pixi
Bogenschiessen, Bogenschule, München - Kurse, Seminare, Events, Verein
Bogenschiessen, Bogenschule, München - Kurse, Seminare, Events, Verein
Sie suchen das Besondere?
Wollen Spaß und Spannung, lieben Abenteuer und Natur, haben Kinder- und Jugendträume erhalten, dann lassen sie sich von der Faszination Bogenschießen anstecken.

Bei uns lernen Sie in entspannter Atmosphäre den Umgang mit Pfeil und Bogen in Theorie und Praxis. Die Kurse eignen sich für Jedermann. Die komplette Ausrüstung wird gestellt.
NuBex - Marktplatz 9
Gerhard Schramm 
Internet: www.NuBex.de
E-Mail: nubex@yahoo.de
82031 Grünwald
Kreis München
Tel.: 089 / 6411202
Fax:  089 / 6410145

Faszination „traditionelles Bogenschießen“

Seit einigen Jahren liegt Tradition wieder im Trend. Vor 10 Jahren war „ traditionelles Bogenschießen“ in München noch weitgehend unbekannt, mittlerweile hat die Nachfrage an traditionellen Bogenkursen in meiner Bogenschule in München-Grünwald stark zugenommen.

Den Begriff „Bogenschießen“ unterteile ich in „traditionelles Bogenschießen“ und „Sportbogenschießen“. Unter „traditionellem Bogenschießen“ verstehe ich das Schießen mit einem Holz-Bogen ohne Visiereinrichtungen und zusätzliche technische Ausstattungen, während man beim „Sportbogenschießen“ hauptsächlich Bögen aus Metall, Karbon oder Aluminium mit Visiereinrichtungen, Umlenkrollen, Stabilisatoren und anderen technischen Hilfsmitteln benutzt.

Zu den traditionellen Bögen zählen: der historische Bogen (alle Modelle auf Basis des Entwicklungsstandes vor 1900 z.B. Skythenbogen, Tatarenbogen, Assyrerbogen, Indianerbogen usw.), der Langbogen und der Recurvebogen aus Holz, sowie Primitiv – und Reiterbogen.

Bogenschießen trainiert Körper, Geist und Seele, fasziniert durch seine Einfachheit und Natürlichkeit, kann überall, einzeln oder in der Gruppe praktiziert werden.

Für den Interessierten am „Bogenschießen“ stellen sich Fragen wie: welchen Bogen soll ich schießen, welchen Stil soll ich schießen, wo kann ich schießen, was brauche ich alles zum Schießen, wo kann ich es lernen, ist es schwer zu lernen und macht es mir überhaupt Spaß? In einem Kurs wird ausführlich auf all diese Fragen eingegangen, sie brauchen keine Ausrüstung kaufen, müssen in keinen Verein eintreten, bleiben unabhängig und sie können nach der KursteilnahmeBogenschießen“.

Richtig Bogenschießen lernen bei NuBex
- der traditionellen Bogenschule in München-Grünwald

Bogenschießen kann man leicht und problemlos lernen. Ich unterteile den Schussablauf in 6 Elemente: Stand, Auszug, Ankern, Zielen, Lösen und Nachhalten.

Diese 6 Elemente werden Schritt für Schritt gelernt bis sie sich zu einem harmonischen Schussablauf zusammenfinden.

Ist die Schusstechnik einmal gelernt, wende ich mich der Zieltechnik zu, die beim traditionellen Bogenschießen anders funktioniert als beim Sportbogenschießen, wo mit Visier gezielt wird.

Beim traditionellen Bogenschießen unterscheide ich hauptsächlich 2 Zieltechniken:
Systemschießen und „instinktives“ Schießen.
 · Beim Systemschießen ziele ich mit der Pfeilspitze oder dem Bogenfenster,
 · während ich beim „instinktiven“ Schießen mit meinem Unterbewusstsein ziele.

In meinen Einführungskursen lehre ich zu Beginn das Systemschießen, da es schneller zum Erfolg führt. Für das „instinktive Bogenschießen“ brauchen sie keinen Einführungskurs in Metaphysik, aber etwas mehr Geduld und viel Übung.

Nun stellt sich zum Schluss noch die Frage: wie gut schieße ich? Das hängt natürlich

1. vom Bogen(High-Tech-Bogen, Recurve-Bogen, Langbogen oder Primitivbogen)
2. vom eigenen Anspruch(gelegentliche Freizeitbeschäftigung, Hobby-Sport oder Leistungssport) und 3. vom Talent ab.

Ob sie nun Bogenschießen, Golfen, Schwimmen, Schifahren oder eine andere Sportart ausüben, das Ziel bestimmen sie selbst.

Wenn sie mehr über meine Lehrmethoden wissen möchten, besuchen sie mich in meinem Geschäft in München-Grünwald, ich würde mich sehr freuen.

Gerhard Schramm